Seniorenzentrum der Evangelischen Kirchengemeinde Viersen

Kategorie: Haus am Nordkanal

Juchhu – Bestanden!

Im „Haus am Nordkanal“ haben zwei Pflegekräfte aus Marokko ihre Anerkennungsprüfung bestanden. Es war ein herausfordernder, manchmal auch steiniger Weg, den Hajar Chahou und Aouatif Qariouh im letzten Jahr erfolgreich zurückgelegt haben. Nun haben beide in Marokko ausgebildeten Krankenschwestern ihre Anerkennungsprüfung absolviert, die sie dafür qualifiziert, zukünftig auch in deutschen Pflegeeinrichtungen als Fachkräfte arbeiten zu …

Tolle Tage im „Haus am Nordkanal“

So schön war Karneval bei uns im „Haus am Nordkanal“: Für die fröhliche Kaffeegesellschaft gab es frisch gebackene Mutzen und ein Auftritt der bezaubernden Bambinis der Tanzgarde Süchteln #tanzgarde_suechteln begeisterte unsere Seniorinnen und Senioren natürlich sehr. Ein herzliches Dankeschön dafür nach Süchteln! Es hat riesengroßen Spaß gemacht und die von unseren BewohnerInnen gebastelten Orden kamen …

Handmade: Adventskränze im „Haus am Nordkanal“

Bei uns im „Haus am Norkanal“ werden traditionell die Adventskränze von Hand gebunden und geschmückt. Drei wunderschöne Exemplare als Gemeinschaftsproduktion unserer BewohnerInnen und Mitarbeitenden der Sozialen Betreuung haben nun ihren Platz im Multifunktionsraum, an der Rezeption und im Andachtsraum gefunden. Der Advent kann kommen! stb #seniorenzentrum #seniorenzentrumviersen #wirliebenlebeninviersen #wirliebenpflege #hausamnordkanal #sozialebetreuung #adventskranz #allejahrewieder  

Wie Sankt Martin auf den Hund kam

„Darauf habe ich mich schon seit Wochen gefreut!“ Die Bewohner*in im „Haus Greefsgarten“ hatte bei diesen Worten Tränen der Freude in den Augen. Im großen Foyer des Hauses konnte sie kurz zuvor die berühmte Mantelszene aus nächster Nähe erleben. Thorsten Schormann als St. Martin und Sascha Münten (armer Mann) bekamen hier sogar  imposante musikalische Begleitung …

Am 26. August ab 10.30 Uhr feiert das „Haus am Nordkanal“, Seniorenzentrum der Evangelischen Kirchengemeinde Viersen gGmbH, sein 20-jähriges Jubiläum mit einem großen Tag der offenen Tür an der Flämischen Allee 2.

Evangelische Kirchengemeinde gratuliert zum Dienstjubiläum

Martin Stoof ist seit 20 Jahren Geschäftsführer des Seniorenzentrums der Evangelischen Kirchengemeinde Viersen. Martin Stoof (2.v.r) übernahm am 1. Juli 2003 die Geschäftsführung des Unternehmensverbundes Seniorenzentrum der Evangelischen Kirchengemeinde Viersen gGmbH. Obwohl sein 20jähriges Dienstjubiläum am vergangenen Samstag auf ein Wochenende fiel, ließ es sich der Träger des Unternehmens, die Evangelische Kirchengemeinde Viersen, dennoch nicht …

Ein Vierteljahrhundert fürs Seniorenzentrum

Gleich zweimal konnte Martin Stoof, Geschäftsführer der Unternehmensgruppe Seniorenzentrum der Evangelischen Kirchengemeinde Viersen, zu einem besonderen Jubiläum gratulieren. Petra Gratza, Verwaltungsleitung für das „Haus Greefsgarten“ und „Haus am Nordkanal“ sowie Einrichtungsleitung im „Haus am Nordkanal“ und Werner Eigenfeldt, Qualitätsbeauftragter für die beiden vollstationären Pflegeeinrichtungen sowie stellvertretende Einrichtungsleitung im „Haus Greefsgarten“, halten seit 25 Jahren dem …

Mit Musik ist alles schöner

Fröhliches Kaffeetrinken im Foyer unseres „Haus am Nordkanal“. Was kann gemütlicher sein, als musikalische Untermalung zu Kaffee und Gebäck? Die Soziale Betreuung hatte dieses Mal Rainer Welle engagiert, der die Seniorinnen und Senioren mit seinem Akkordeon ganz wunderbar unterhielt. Bei der ein oder anderen bekannten Melodie wurde auch kräftig mitgesungen. Der Mann mit der klangvollen …

Viersche Helau! – närrischer Auftakt im Seniorenzentrum der Ev. Kirchengemeinde Viersen

Pünktlich um 11 Uhr 11 am Altweiberdonnerstag nahm das närrische Treiben auch in allen Einrichtungen der Unternehmensgruppe Seniorenzentrum der Ev. Kirchengemeinde Viersen Fahrt auf. Ob nun im „Haus am Nordkanal“, im „Haus Greefsgarten“ oder in der DIAKONIA Tagespflege und dem DIAKONIA Betreuten Wohnen im „Belgischen Viertel“: Überall wurde die fünfte Jahreszeit gut gelaunt begrüßt. Die …