Seniorenzentrum der Evangelischen Kirchengemeinde Viersen

Kategorie: Diakonia – Betreutes Wohnen

Que viva España …. Sommer, Sonne und Paella

„Gemeinsam schmeckt es einfach besser“, sagt Frau F. und prostet ihrer Tischnachbarin mit einer eisgekühlten Sangria zu … Der Gemeinschaftsraum des Betreuten Wohnens im „Belgischen Viertel“ ist nach seinem, durch die Pandemie bedingten, „Dornröschenschlaf“ der vergangenen Monate endlich wieder zum Leben erwacht und wird nun gerne für gesellige Aktivitäten der Mieterinnen und Mieter genutzt. In …

Irische Lebensfreude im Belgischen Viertel

  DIAKONIA Tagespflege im „Belgischen Viertel“ krönt Themennachmittag mit musikalischen Schmankerl / Mieter des Betreuten Wohnens verfolgen Konzert ebenfalls auf ihren Balkonen   „Fragile Matt“, eine bundesweit gastierende Formation aus dem Bergischen, sorgte bei ihrem Auftritt im Innenhof der DIAKONIA Tagespflege und des Betreuten Wohnens im „Belgischen Viertel“ mit irischer Folklore für gute Laune. Die …

DIAKONIA feiert ein Jahr im „Belgischen Viertel“

Balkonkonzert für Tagespflegegäste und Mieter des Betreuten Wohnens   Im Oktober 2019 ging die DIAKONIA Ambulanter Pflegedienst der Evangelischen Kirchengemeinde Viersen zwischen Krefelder Straße und Brüsseler Allee mit gleich zwei neuen Unternehmensbereichen an den Start. In 45 Betreuten Wohnungen leben heute weit über 50 ältere Menschen. Ebenfalls im Neubau befindet sich seitdem eine Tagespflege für …

Geschichten vom Ankommen und sich zu Hause fühlen

Betreutes Wohnen im „Belgischen Viertel“ und „Haus Cordes“ am „Haus Greefsgarten“: Seit Mai dieses Jahres sind nun auch die letzten der 73 Seniorenwohnungen der Unternehmensgruppe Seniorenzentrum der Evangelischen Kirchengemeinde Viersen fertiggestellt. Während im „Belgischen Viertel“ schon im Oktober letzten Jahres, pünktlich zur Eröffnung, alle 45 Wohnungen vergeben waren, ging es im Frühjahr mit der Vermietung …

Nur noch wenige Wohnungen frei!

Seit Mai dieses Jahres waren weitere 20, der insgesamt 28 Wohnungen im „Haus Cordes“ Service-Wohnen bezugsfertig. Während bereits vorab viele Mietverträge geschlossen werden konnten und die ersten Mieter – trotz der aktuellen Pandemie – ihre Wohnungen pünktlich zum Mai bezogen haben, wurde es danach bei der Vermietung weiterer Wohnungen, den Umständen geschuldet, zunächst ruhiger.   …

Der „fabulöse Roland“ begeistert auf Abstand

Mieterinnen und Mieter des DIAKONIA Betreuten Wohnens erleben erstes Balkonkonzert im „Belgischen Viertel“   Nach den durch Corona bedingten Einschränkungen der letzten Monate wurde die 2019 eröffnete Wohnanlage der DIAKONIA – Betreutes Wohnen, mit ihrem markant- konkaven Gebäudekomplex und den vielen, zum Innenhof ausgerichteten Balkonen, am Wochenende zur Eventlocation der besonderen Art. Es hatte tatsächlich …

Trotz Corona: „Blumeninsel Eichstädt“ bringt „Haus Greefsgarten“ den Frühling.

Die Corona-Krise ist allgegenwärtig und führt zu enormen Einschränkungen. Eines ist aber schon jetzt gewiss: Es werden auch schöne Erfahrungen sein, die uns irgendwann an diese Zeit erinnern werden. Gemeint sind die vielen großen und kleinen Gesten der Solidarität und der Ideenreichtum mit dem gerade, besonders den Älteren und Hilfsbedürftigen unter uns, eine Freude bereitet …